Öffentliche Führung – am 27. Januar ab 14:30 Uhr

Öffentliche Führung Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße

Bei einem 90-minütigen Rundgang durch die Gedenkstätte lernen die Besucherinnen und Besucher den historischen Ort und seine Geschichte kennen. Sie entdecken bauliche Spuren aus den unterschiedlichen Haftperioden und erfahren, warum Menschen hier zwischen 1933 und 1989 inhaftiert und verurteilt worden sind. Durch die Einbettung der konkreten Ortsgeschichte in den historischen Kontext vermittelt die Führung einen Überblick über die politische und rassistische Verfolgung im Deutschland des 20. Jahrhunderts.

Die öffentliche Führung findet am Samstag, den 27. Januar 2024 aufgrund des Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus erst um 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr statt.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.
Flexibler Führungspreis: Entsprechend Ihren Wünschen und Möglichkeiten: 0,00 – 15,00 Euro

Datum/Zeit
27.01.2024
14:30 Uhr