Ankündigungen

Nein zur Auflösung von Memorial International

Weiterlesen

Corona-Pandemie: Aktuelle Hygiene- und Sicherheitsregeln

Weiterlesen

Rückblick: Tag der offenen Tür am 3. Oktober 2021

Weiterlesen

Ausstellung „BlockGeschichten“ mit der Gedenkstätte Lindenstraße

Relief mit der Gedenkstätte Lindenstraße: Ausstellung "Blockgeschichten"

Weiterlesen

Eröffnung der Sonderausstellung am 12. August 2021

Eröffnung der Sonderausstellung der Gedenkstätte Lindenstraße, 12. August 2021

Weiterlesen

Neue Auflage! „Grenzlinien – Auswege aus der DDR“



Es ist endlich soweit:

Die zweite Auflage unseres Comicbuches „Grenzlinien – Auswege aus der DDR“ ist ab sofort in der Gedenkstätte Lindenstraße kostenlos verfügbar.

Der Comic erzählt die persönlichen Geschichten von Carl-August von Halle, Hartmut Richter und Familie Grunzel, die Auswege aus der DDR suchten und in Potsdam inhaftiert wurden.


                                 

Weyhe, Birgit; Henseler, Thomas und Buddenberg, Susanne; Loge, Ulla (2021): Grenzlinien. Auswege aus der DDR. Potsdam: Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße Potsdam.
ISBN: 978-3-00-069299-4

 

Ausstellungseröffnung „1961. Geheimpolizei und Mauerbau im Bezirk Potsdam“

Die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße zeigte anlässlich des 60. Jahrestags des Mauerbaus vom 13. August 2021 bis zum 31. Dezember 2021 die Sonderausstellung „1961. Geheimpolizei und Mauerbau im Bezirk Potsdam“. Nach dem 13. August 1961 folgte in der DDR eine Phase schwerer Repression.

Weiterlesen

Stilles Gedenken am 17. Juni

Ministerpräsident Dietmar Woidke, die Beauftragte des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur Maria Nooke, der Bürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam Burkhard Exner, der Vorsitzende der Stadtveordentenversammlung Pete Heuer, der Stadtverordnete Sascha Krämer Weiterlesen