Comic »Grenzlinien – Auswege aus der DDR«

Umschlagcover des Comic "Grenzlinien"

Ein besonderes Highlight der Sonderausstellung »1961. Geheimpolizei und Mauerbau im Bezirk Potsdam« ist das Comic-Buch, das als Begleitmaterial veröffentlicht wurde. Es erzählt 3 persönliche Geschichten von Menschen, die Auswege aus der DDR suchten und in Potsdam inhaftiert wurden.

Hier finden Sie das komplette Cover des Comics, das Sie beim Besuch der Sonderausstellung kostenfrei erhalten.

Weyhe, Birgit; Henseler, Thomas und Buddenberg, Susanne; Loge, Ulla (2021): Grenzlinien. Auswege aus der DDR. Potsdam: Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße Potsdam.
ISBN: 978-3-00-069299-4