Rückblick: Eröffnung der Sonderausstellung am 12. August 2021

Eröffnung der Sonderausstellung der Gedenkstätte Lindenstraße, 12. August 2021

Seit dem 13. August 2021 ist unsere Sonderausstellung »1961. Geheimpolizei und Mauerbau im Bezirk Potsdam« für alle Interessierten geöffnet! Einen Tag zuvor fand die offizielle Eröffnung im kleinen Kreis statt, u.a. mit Grußworten von Oberbürgermeister Mike Schubert und Dr. Martina Weyrauch, Leiterin der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung. Kurator Sebastian Stude führte anschließend durch die Sonderausstellung, die sich mit den Strukturen, Untersuchungshäftlingen und dem Personal der Staatssicherheit im Bezirk Potsdam im Jahr 1961 auseinandersetzt.