SGL Logo

Klaus Staeck: Politische Plakate REVISITED!

Verschoben auf Mai 2021: Eröffnung der Sonderausstellung mit Plakaten von Klaus Staeck aus der ersten Ausstellung im ehemaligen Stasigefängnis 1990

Aus der Dauerausstellung

1933-1945: »Rassenhygiene« und Terror-Justiz. Die Lindenstraße im Nationalsozialismus

»Beeindruckend und bedrückend.«

1945-1952: die Lindenstraße als NKDW-Untersuchungsgefängnis

Aus der Dauerausstellung

1952-1989: die Lindenstraße als Stasi-Untersuchungsgefängnis

Demokratie – jetzt oder nie!

Aus der Dauerausstellung • 1989/90: die Lindenstraße in der Friedlichen Revolution

Öffentliche Führungen

Entdecken Sie die Gedenkstätte Lindenstraße

Herzlich willkommen!

Mitten im Potsdamer Stadtzentrum gelegen steht die Gedenkstätte Lindenstraße für die Geschichte politischer Verfolgung und Gewalt in den unterschiedlichen Diktaturen des 20. Jahrhunderts in Deutschland – aber auch für den Sieg der Demokratie in der Friedlichen Revolution 1989/90.

Im einstigen Gerichts- und Gefängniskomplex führt eine multimediale Dauerausstellung durch die verschiedenen zeitlichen Epochen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen, die während der NS-Diktatur, der sowjetischen Besatzungszeit und der SED-Diktatur aus politischen Gründen inhaftiert und verurteilt wurden – sowie die Menschen, die 1989/90 dazu beitrugen, die SED-Diktatur zu überwinden.

Als offener Lernort der Geschichte lädt die Gedenkstätte zum Besuch ein: individuell oder im Rahmen von Führungen, Zeitzeugengesprächen, Projekttagen und öffentlichen Veranstaltungen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Realisiert von PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Realisiert vom Filmbüro Potsdam

Aktuelles

Gedenken 27. Januar

Die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße hat in diesem Jahr virtuell der Opfer des Nationalsozialismus gedacht: Die Fördergemeinschaft »Lindenstraße 54«, die Landeshauptstadt Potsdam und die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße luden zu einer Online-Gedenkstunde ein.

weiterlesen …

Aktuelles Programm

Hier finden Sie die Veranstaltungen des ersten Halbjahres 2021 der Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße  (aufgrund der Corona-Pandemie unter Vorbehalt). Ob analoge Ausstellungseröffnung oder virtuelles Format mit Livestreaming und Videobeitrag – wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

weiterlesen …

Ältere Ankündigungen